ACHTVIER

Zehn Songs für eure guten Vorsätze im neuen Jahr!

03. Karate Andi – „Morgen hör ich auf“

Kein Schnaps und keine Joints. Karate Andi schwört seinen Lastern für den Rest des Lebens ab. Klingt komisch, ist aber so. Wenn selbst Andi das schafft, könnt ihr das auch. Der Trick an der Sache ist ja angeblich, morgen auch wirklich aufzuhören und nicht erst übermorgen. Oder über-übermorgen. Also hört einfach auf den weisen Andi und hört wirklich morgen auf.

02. Kollegah – „Du bist Boss“

Kollegah der Boss hat wahrscheinlich keine eigenen Laster oder Schwächen. Er ist einfach Alpha. Wenn ihr aber seine Anweisungen befolgt, könnt auch ihr zum Boss werden. Der Jahreswechsel eignet sich doch perfekt, um damit zu beginnen. Dann steht einem Bosshaften 2019 nichts mehr im Weg.

01. Kontra K – „Erfolg ist kein Glück“

Wir schließen unsere Liste mit dem wohl größten Motivationssong, den es im Deutschrap gibt. Da kommt kein Kalenderspruch oder Glückskeks gegen an. „Erfolg ist kein Glück„. So einfach ist es. Kontra K ist euer ständiger Begleiter für ein besseres 2019. Ach was, nicht einfach nur besseres, wahrscheinlich wird es das beste Jahr eures Lebens überhaupt!

 

Seiten: 1 2 3

1 Comment

  1. S

    31. Dezember 2018 at 17:23

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.