Zehn Songs für eure guten Vorsätze im neuen Jahr!

06. MC Smook – „Wie kann man nur so dumm sein & rauchen?“

Raucher sind dumm, Nichtraucher sind schlau. So einfach ist die Rechnung bei MC Smook – und er hat komplett recht. Rauchen ist nicht nur super ungesund für den Körper, sondern auch unfassbar teuer und stinkt. Also macht 2019 Schluss mit den Glimmstängeln. Genug gesunde Alternativen gibt es ja: Gurken, Nudeln oder Kiwis zum Beispiel.

05. Nico Suave – „Vorsätze“

Nico Suave macht vor wie es geht. Mit seiner Hymne an die guten Vorsätze, gibt er euch einen Masterplan mit an die Hand. So funktioniert das neue Jahr garantiert besser, als das letzte. Mehr Sport, weniger Zigaretten, einfach cooler sein. 2019 alles überhaupt kein Problem mehr.

04. Bushido – „Alles wird gut“

Wenn man sich nur oft genug einredet „Alles wird gut„, wird bestimmt auch irgendwann alles gut. Bushidos Botschaft für euch im neuen Jahr ist daher relativ simpel: macht es einfach und hört nicht auf die anderen! Egal was euch im Weg steht, weg damit. Ist doch ziemlich praktisch, zum neuen Jahr so einen universellen Motivationstrack parat zu haben. Egal was euch aufhält, ein bisschen Bushido hören und schon wird es was mit euren guten Vorsätzen.

 Wer hat es auf’s Treppchen geschafft?

Seiten: 1 2 3

1 Comment

  1. S

    31. Dezember 2018 at 17:23

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.