GORILLAZ X G-SHOCK

Anlässlich der 35-Jahresfeier von G-SHOCK arbeitet die japanische Brand mit der erfolgreichsten virtuellen Band des Planeten zusammen, den Gorillaz. Die Collaboration besteht aus einer Auswahl an Limited Edition Uhren, jedes der vier Modelle ist dabei von einem der Bandmitglieder 2D, Murdoc Niccals, Noodle und Russel Hobbs inspiriert worden.

In der Zusammenarbeit erfüllt sich der Erfinder der G-SHOCK, Kikuo Ibe einen lebenslangen Traum und erschafft einen Masterplan, der die gemeinsamen intergalaktischen Ziele der Collab-Partner erfüllen soll. Was das genau heißt, lässt sich im neuen Clip erahnen:

Die Uhren der Kollektion basieren auf dem originalen 5600er Modell von G-SHOCK, der allerersten echten G-SHOCK, designt und entwickelt von Herrn Ibe vor 35 Jahren. Weitere Infos gibt es auf www.g-shock.eu/de/gorillaz

The following two tabs change content below.
Hausinterner Flachwitz-Generator!

Neueste Artikel von Benjamin (alle ansehen)

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.