Genetikk – “Spicy Tuna”

Die Jungs von Genetikk sind mit dem neuen Track “Spicy Tuna” zurück. Die musikalische Sushi-Variation stellt dabei einen klassischen Representer dar. Sikk bringt die optimale Produktionsgrundlage für den Flow des Partners in Crime Karuzo. Die Selfmade-Schützlinge veröffentlichten vor etwa einem Jahr ihr viertes Album “Achter Tag”. Jetzt melden sie sich zurück und informieren in den Red Bull Studios Berlin über ihr aktuelles Dasein.

“Heute stapel ich Multi-Platin im Keller, hänge mit den Jungs ab beim Coachella.”

Als letztes konnte man die saarländische Crew mit 4 Tracks auf dem Labelsampler “Chronik III” hören. Ob “Spicy Tuna” als erster Vorbote eines neuen Releases dient, bleibt zunächst offen.

The following two tabs change content below.
Moin, ich bin Freddy aus der besten Vorstadt Berlins: Bernau. Rapliebhaber, Fussballfanatiker, Sneakerfreak. Immer unterwegs durch die weitläufige Medienlandschaft. Jetzt bei BACKSPIN. #WKM$N$HG?

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.