G-SHOCK präsentiert das allererste Uhrenmodell mit komplett frei austauschbaren Uhrenbändern und Lünette

G-SHOCK präsentiert heute die erste Uhr der neuen DWE-5600 Serie. Die DWE-5600CC-3ER besteht aus einem Set mit drei verschiedenen austauschbaren Armbändern und zwei weiteren unterschiedlichen Lünetten, welche frei miteinander kombiniert werden können.

Das Basismodell der DWE-5600CC zeichnet sich durch einen Camouflagelook aus, welcher durch ein Druckdesgin eines Platinenlayouts veredelt wird. Bei diesem Druckmotiv handelt es sich um die Originalplatine, bzw. den Hauptrechner, welcher als elektronisches Bauteil in der 5600er Serie verwendet wird. Des Weiteren wird die Uhr mit einer mattschwarzen Lünette sowie einem Armband aus Resin geliefert, auf dem die Modulnummer „3229“ verewigt ist, die für das verwendete Standardmodul der 5600er-Serie steht. Ebenfalls im Set enthalten ist ein Stoffarmband mit einer lumineszierenden und reflektierenden Oberfläche, das mit einem Platinendesign in Schwarz und Weiß bedruckt ist.

Die neue DWE-5600CC ist ab November zu einer UVP von 269 Euro unter www.g-shock.eu/de erhältlich.

The following two tabs change content below.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.