G-Free – „First Serve Basis“ feat. Termanology

Der aus Massachusetts stammende G-Free liefert auf „First Serve Basis“ zusammen mit Termanology, der für seinen Big Pun-artigen Flow bekannt ist, Battleraps vom feinsten ab! In dem Video hängen die beiden MCs zusammen mit einigen Freunden nachts in der Hood ab und machen klar, dass jeder sein Fett weg bekommen kann: „anybody can get it, cause the bullets ain’t racist“. Ob der Song für sich allein steht, oder ob man ihn bald einem Projekt zuordnen darf, ist bisher noch unklar.

The following two tabs change content below.
Sebastian ist ein "Real Hip-Hop Kid" und seit Ende 2015 Teil der BACKSPIN Gang. Er ist zuständig für Interviews, Konzertberichte und Artikel auf der Website. "Hip-Hop is not on the Radio!" #allesbackspin
Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.