Future – „Use me“

Use me

So viel Output hintereinander wie von Future gab es selten. Zwei Alben in zwei Wochen. Für sein neustes Album „HNDRXX“ hat Future den perfekten Zeitpunkt abgewartet. Für ihn, heißt es, ist es eins der persönlichsten musikalischen Werke, die er bisher releast hat. Das zeigt sich auch in dem Track „Use me“, zu dem Future nun auch ein Video droppt. Darin ist zu sehen, wie er einer Teenage-Version von sich selbst gegenübersteht und seine Vergangenheit reflektiert. In einer Szene wird eine ältere Dame überfallen, die, wie sich herausstellt und auch im Track thematisiert wird, seine Großmutter ist. Diese scheint in Futures Jugend eine große Rolle gespielt zu haben.

The following two tabs change content below.
Wenn ich meine Kopfhörer aufhabe und Hip-Hop höre, stör mich lieber nicht. Ansonsten bin ich ganz nett.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.