Future droppt neues Album und kündigt Nobody Safe Tour an

Nobody Safe

Völlig überraschend kündigt Future via Twitter sein gleichnamiges neues Album für diesen Freitag an. Über die gesamte Produktionsphase hat der Rapper geschwiegen. Der letzte Stand, war der, dass er im November 2016 gemeinsam mit Gucci Mane das „Free Bricks 2“ Mixtape droppte. In der Zwischenzeit war er hin und wieder als Feature auf anderen Tracks vertreten. Als wäre das neue Album nicht Überraschung genug, teilt Future auch noch einen Trailer zu seiner kommenden „Nobody Safe“ Tour. Dabei bekommt er starken Support von Kodak Black, Tory Lanez und Migos und bei ausgewählten Dates von Young Thug und ASAP Ferg. Bei iTunes ist das Album schon vorbestellbar.

 

The following two tabs change content below.
Wenn ich meine Kopfhörer aufhabe und Hip-Hop höre, stör mich lieber nicht. Ansonsten bin ich ganz nett.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.