French Montana feat. Drake – “No Shopping”

Am 19. August veröffentlicht French Montana seine 14 Track starke Platte “Mac & Cheese 4”. Der marokkanische Coke Boy droppt dazu die Single “No Shopping” mit Rekordbrecher Drake. Für das Instrumental zeigt sich Murda Beatz verantwortlich, co-produziert wurde von Cubeatz. French Montana schüttelt aggressive Verse aus dem Ärmel während Drake Anspielungen auf Joe Budden macht, der vor kurzem Disstracks gegen Drizzy online stellte. Der Longplayer knüpft nahtlos an seine bekannte Mixtape-Reihe an.

“And I fuck with Weezy and I’m Baby boy
Yeah we the Army, better yet the Navy, boy.”

The following two tabs change content below.
Moin, ich bin Freddy aus der besten Vorstadt Berlins: Bernau. Rapliebhaber, Fussballfanatiker, Sneakerfreak. Immer unterwegs durch die weitläufige Medienlandschaft. Jetzt bei BACKSPIN. #WKM$N$HG?

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.