Frauenarzt & Taktloss feat. Nura – „31er“ (Prod. Frauenarzt und Djorkaeff)

Gerade noch Hochglanz-Video, wuchtiger Sythie-Sound und Taktloss auf Autotune, da zeigen die beiden selbsternannten Götter aus Westberlin wieder eine komplett andere Seite von sich. Denn als Bonus zum anstehenden Kollaboprojekt „Gott“ haben Taktloss und Frauenarzt sich eine Überraschung für die Fans alter Tage überlegt: Ein Vierspur-Tape im Stil der frühen 90er Jahre. Dafür wurden auch einige Gäste geladen, auf den insgesamt sieben Songs sind Vokalmatador, Jack Orson, Isar, Manny Marc und Nura von SXTN mit Gastauftritten vertreten. In Kombination mit Letzterer können wir die beiden Untergrund Legenden nun bereits hören, für den gemeinsamen Song „31er“ wurde ein Video gedreht. Und, wie sollte es auch anders sein, sind die Visuals ganz dem Sound des Tapes angepasst, kommen verwackelten im VHS-Look daher. Produziert wurde der Vorgeschmack auf das Tape von Djorkaeff und Frauenarzt selbst. Das Album „Gott“ erscheint am 26. Mai über Proletik und Fick die Biaaatch Rekordz.

Frauenarzt & Taktloss – „Gott“ vorbestellen

 

Tracklist Vierspur-Tape:

1. Intro
2. Geto Style feat. Jack Orson
3. Unser Schlachtruf
4. 31er feat. Nura
5. Erste Liga feat. Isar
6. Muschi Mozart feat. Vokalmatador
7. Davon können wir ein Lied singen feat. Manny Marc

 

 

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.