Fler veröffentlicht “Felix Exposed Pt. 1” zu Kollegahs Besuch in Berlin

Seit mehreren Tagen hatte Fler angekündigt, sich in einem Video zu Kollegahs Besuch in Berlin zu äußern. Vor ein paar Tagen spielte letzterer eine Show in Berlin und lud über den Tag verteilt verschiedene Videos an bekannten Plätzen in Berlin hoch, in denen er Anspielungen auf Fler lieferte. In dem Video möchte Fler nun die Anschuldigung, er sei nicht zu einem von ihm selbst angebotenen Treffen gekommen, dementieren. Zum Ende des Videos macht Fler ihm erneut das Angebot, sich zu treffen, um sich auszusprechen.

Als Ausgangspunkt für das erneute Aufkeimen des Beefs, der sich bereits seit einigen Jahren einer großen Aufmerksamkeit erfreut, nennt Fler in dem ersten Teil der Videoreihe das “epische Interview” bei dem er vor einigen Wochen mit Sentino, Jalil und Niko über das Thema Realness diskutierte. In dem langen Gespräch geriet besonders Kollegah ins Visier von Fler. Im Zuge dessen stellte Kollegah auf der ersten Single “MP5” seines Signings Seyed einen zweiten Teil seines Disstracks “Fanpost” von 2009 in Aussicht.

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...
Hanfosan

0 Comments

  1. Pingback: Fler und Kollegah Beef geht in die nächste Runde

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.