Fler: “Vibe”, Beef, Disstrack, Journalisten, Trends, Aufhören mit Rap (Interview) (2/2)

Es ist etwa ein halbes Jahr her, dass im „Epischen Interview“ Fler zusammen mit Sentino und Jalil auf Niko BACKSPIN traf. Was im März 2016 entstand ist das vielleicht meist besprochene Interview dieses Genres. Die „Keep it real“ Debatte wurde noch in zahllosen weiteren Interviews fortgesetzt.

Damals war noch das Album „Carlo Escobar“ angekündigt. Das heißt mittlerweile „Vibe“ und ist ab Freitag überall erhältlich. Zum Interview dazu lud Fler diesmal zu einem sehr exklusiven Ort für’s Interview: Es ging nach Venedig.

Und auch wenn man ein „episches Interview“ nicht forcieren kann und es dieses Mal weit aus harmonischer zwischen Fler und Niko zuging, seht ihr hier, allein schon wegen der „epischen“ Kulisse, den zweiten Teil des großen Interview-Blockbusters!

Im Part 2 des “Epischen Interviews II” geht es, auch wenn “Fanpost 2” noch nicht offiziell angekündigt war, um Rap-Beef und Flers mögliche Reaktion auf einen Disstrack, sein Deal mit Apple Music, Journalisten, Jan Böhmermann, Musik Trends in Deutschland, große Labels und deren Kooperationen mit Rappern und, wann Fler mit Rap aufhören würde…

Hier geht’s zu Part 1/2

Fler in den sozialen Medien:

http://fler.de
http://twitter.com/fler
http://facebook.com/flerofficial
http://instagram.com/wwwflerde

Unser Equipment:

Kamera: http://amzn.to/1Kt9Iz1
Audio-Rekorder: http://amzn.to/1LhcuKs
GoPro: http://amzn.to/1LhcvOL
Nikos Bart-Trimmer: http://amzn.to/1LhcsSS

Es handelt sich um Affiliate Links, für die bei Umsatz Provision gezahlt wird. Es bleibt euch überlassen, ob ihr die Produkte bei Amazon kauft.

1 Comment

  1. danil2100

    2. September 2016 at 13:53

    Schönes Interview

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.