Fler über Ghostwriting: Darum ist Bushido trotzdem real

“Ich kann nur das rappen, was ich selbst auch erlebt habe.”

Im aktuellen BACKSPIN Talk mit Fler, Jalil und Sentino diskutieren Niko und Fler unter anderem über Attribute, die ein Straßenrapper mit sich bringen muss. Fler führt im Zuge dessen an, dass ein Rapper das, was er durch seine Musik repräsentiert, auch selbst erlebt haben muss. Für ihn ist in dieser Situation zweitrangig, ob die Person, die über ihr Leben rappt, seinen Text selbst geschrieben hat.

Hier geht es zum “epischen” Interview mit Fler, Sentino und Jalil. 

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.