Fler präsentiert Artwork zu „Carlo Escobar“

Anfang Oktober hatte Fler die Aussage getroffen, seine Karriere im kommenden Jahr beenden zu wollen. Nachdem er den Spekulationen um ein womögliches Karriereende bereits eine Abfuhr erteilt hatte und mit „Pablo Escobar“ gar ein neues Album für 2016 ankündigte, folgt nun das dazugehörige Artwork:

12348032_10153830226070701_1517677127681020440_n2

Ob es sich hierbei um das finale Cover handelt, ist nicht bekannt. Bereits in der Vergangenheit hatte der Berliner Rapper zuhauf Vorabcover seiner Releases veröffentlicht, um schlussendlich die Endversion zu präsentieren. Das nunmehr 13. Soloalbum Flers, zählt man sein vor rund zwei Wochen veröffentlichtes Best of nicht dazu, erscheint erneut unter seinem Alter Ego „Frank White“, unter dem bereits „Keiner kommt klar mit mir“ und „Weil die Straße nicht vergisst“ herausgebracht wurden.

Hier könnt ihr euch „Der Staat gegen Patrick Decker“ kaufen.

Checkt unseren BACKSPIN TALK  mit Fler und schaut , was er u.a. über „sein“ 2015 sagt und wie sich „Fleezy“ zu Bushido, Shindy und Arafat äußert.

 

The following two tabs change content below.
Yannick H. ist seit Oktober 2015 bei BACKSPIN. Wenn er nicht gerade in seinem knallgelben Ostfriesennerz durch die Stadt schlendert, hält er Ausschau nach dem Besten vom Besten in Sachen Hip-Hop.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.