Farhot sampelt den Vibe von Afghanistan | BACKSPIN BEATS #001

Feuer aus Kabul! In der ersten Folge BACKSPIN BEATS trifft Miriam Davoudvandi den Hamburger Producer Farhot in einem Teppichlager der Speicherstadt. Zwischen den legendären Kabul Fire-Teppichen sprechen sie über die letzten Jahre und Farhots neues Album “Kabul Fire Vol. 2”.

Auf seiner neuen Beat-Platte hat der Produzent, der in der Vergangenheit für Beats von Hits wie “Chabos wissen wer der Babo ist” von Haftbefehl verantwortlich war, die Essenz seiner Heimat Afghanistan eingefangen. Mit Miriam spricht er über Inspirationsquellen wie den afghanischen Filmemacher Siddiq Barmak und die Musiklegende Ahmad Zahir und gibt exklusive Einblicke in den Entstehungsprozess einzelner Songs.

Wie der Song “Pul” beinahe von Action Bronson und Nas berappt wurde und welche lustige Rolle Snoop Dogg in der Entstehung des Albums zukommt, das erfahrt ihr bei BACKSPIN Beats mit Farhot!

BACKSPIN BEATS wird präsentiert von Spinnup.
Alle Infos zu Spinnup: https://Spinnup.lnk.to/MehrInfos

Veröffentliche deine Musik mit Spinnup bei Spotify, Apple Music & Co.! Erhalte 100% deiner Einnahmen ausgezahlt und behalte alle Rechte an deiner Musik.

Farhot in den sozialen Netzwerken:

► Facebook: https://www.facebook.com/kabulfire
► Instagram: https://www.instagram.com/farhotkf

Miriam Davoudvandi in den sozialen Netzwerken:

► Instagram: https://www.instagram.com/cash.miri
► Twitter: https://twitter.com/labiledeutsche

Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.