Fard – „Lucifer“

Lucifer

Auch Fard blickt auf das vergangene Jahr zurück: Mit seinem fünften Soloalbum „Bei Fame hört die Freundschaft hört Freundschaft auf“, das am 7. Oktober erschien, erreichte der Gadbecker den vierten Platz der Charts. Als Dankeschön für seine Fans droppt der Rapper mit iranischen Wurzeln jetzt den Freetrack „Lucifer“. Diesen kündigte Fard vor wenigen Tagen an und richtete dabei auch einige Worte an seine Fans.


Auf „Lucifer“ thematisiert Fard die gute und schlechte Seite in jedem Menschen. Dabei führt er anscheinend ein Gespräch mit dem Teufel in sich, der immer wieder versucht, einen schlechten Einfluss auf ihn zu nehmen. Den Track kommentiert Fard mit der Ankündigung:

„wir stürmen 2017 !!!!“

Fard – „Bei Fame hört Freundschaft auf“ kaufen

The following two tabs change content below.
Aus der südlichsten Ecke in den hohen Norden gezogen um über Hip-Hop zu schreiben. I'm all the way up.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.