FARAH – „The Lost Weekend“-Kollektion

Die FARAH Sommerkollektion 2019 „The Lost Weekend“ ist von den hedonistischen Parties der 90er Jahre auf Ibiza inspiriert. Für diese Partynächte standen vor allem während der 90er Jahre Clubs wie das „Ku“,„Pacha“ und das „Amnesia“.

FARAH moderiert die Kollektion wie folgt an: „Die Flora und Fauna der Insel spiegeln sich in blühenden paradiesischen Drucken auf Jacken, Hemden und Bademode. Auch das typische Terrazzostein-Muster der Balearen wurde aufgegriffen und mit einem Airbrush Verfahren aufgebracht. Das Strandleben auf Ibiza prägt die Farbpalette der SS19 Kollektion: Sonnengebleichte Farben in Pink, Grün und Blau erzeugen eine verschwommene Vision des Lebens am Meer. Akzente werden in Neon gesetzt, welche von den hellen, bezaubernden Lichtern der mediterranen Superclubs inspiriert wurden.“

Die Kollektion ist ab sofort unter www.farah.co.uk und in ausgewählten Stores erhältlich.

The following two tabs change content below.
Hausinterner Flachwitz-Generator!

Neueste Artikel von Benjamin (alle ansehen)

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.