EstA feat. Eric Philippi – „Lass los“

Philippi

Vor wenigen Tagen hat EstA seine neue EP „Reset“ angekündigt. Nun gibt es mit „Lass Los“ die erste Videoauskopplung aus dem sieben Tracks umfassenden Werk. Unterstützung gibt es darauf von dem Singer-Songwriter Eric Philippi. Auf einem pathetischen, melodischen Beat, der gen Ende mit Trompeten sein glanzvolles Ende findet, thematisiert der Saabrückener auf „Lass Los“ eine gescheiterte Beziehung.

„Es regt mich auf, wie viel Zeit ich mit dir verschwendet habe.
Hab‘ an den Händen Narben, das kommt vom Löcher in die Wände schlagen,
von all den Schmerzen und wie präsent sie waren.“


EstAs kommende EP „Reset“ kann bereits hier vorbestellt werden.
The following two tabs change content below.
Meine Mehr- oder Wenigkeit heißt Anna. Ich bin hier, um straight aus dem Gangstarap-Richterstuhl mein Urteil fällen zu können.
Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.