ellesse launcht die Plattform „For The Win“

Die italienische Sportmodemarke ellesse launcht die Plattform „For The Win“ und bekräftigt damit die Vision des Gründers Leonardo Servadio – dass es am Ende des Tages nicht auf das Ergebnis ankommt, sondern man bereits ein “Winner” ist, wenn man sein Bestes gibt und sich dabei wohl fühlt.

„For The Win“ präsentiert den Game of Thrones-Schauspieler und -Musiker Raleigh Ritchie aka Jacob Anderson. „Seine Einstellung zeigt, was es bedeutet als Sieger hervorzugehen.“ Des Weiteren zeigt sich Rapperin Princess Nokia, die mit ihrem „auffälligen Stil und ihrem ansteckenden Lebensgefühl die Haltung der Kampagne verkörpert“, heißt es in der aktuellen Meldung zur Kampagne.

Kreativität und Authentizität zeichnet die Regisseurin und Fotografin Margaret Zhang aus, welche „ihren Herausforderungen im Leben immer mit einer siegreichen Denkweise entgegentretet und einen frischen Stil sowie Dynamik in ihre Projekte bringt.“ Der US-amerikanische Musiker, Rapper und Songwriter SAINt JHN ergänzt die Kampagne durch „seine einzigartige Stimme und seinen Rockstar-Stil.“ Das österreichische Model Stella Lucia bringt gemeinsam mit Kit Butler eine modische Sichtweise auf das Thema.

Weitere Infos zur Plattform und den Künstlern gibt es auf www.ellesse.com

The following two tabs change content below.
Hausinterner Flachwitz-Generator!

Neueste Artikel von Benjamin (alle ansehen)

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.