Dude26 – “2026”

2026

Nach den Alben “Zimmer 26” und “26 Sonnen” droppt Dude26 am 26. Februar den letzten Teil seiner Albumtriologie, das Album “2026”. Der Beatmaker und Rapper, der seit über 10 Jahren im Geschäft ist, hat mit der Albumankündigung den Track „Hokus Pokus“ veröffentlicht, der auf dem Album enthalten sein wird. Insgesamt enthält der neue Langspieler zehn Tracks und erscheint auf Vinyl und digital. Die Platte könnt ihr hier auch schon vorbestellen.

Tracklist

1. “Highlife”
2. “Hokus Pokus”
3. “Tut es immernoch”
4. “Aus dem Staub”
5. “Ungeschoren”
6. “Zu Beginn”
7. “wasbedeutetderscheiss”
8. “Aus dem Nichts”
9. “Ferizaj Masala”
10. “2026”

The following two tabs change content below.
Aus Regensburg dem Ruf der Hamburger Rapper gefolgt und in die derbste Stadt der Welt gezogen.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.