DJ Premier ehrt Prince mit Live-Set

Mit Prince ging in dieser Woche einer der großen Musiker dieser Zeit von uns. Viele seiner Musikerkollegen bekundeten ihr Beileid oder zollten ihm Tribut. So auch DJ Premier, der gestern über Facebook ein Set zu Ehren von Prince streamte. Rund eine Stunde stand er dabei Live an den Plattentellern, wie er zu Beginn ankündigt, ohne einen konkreten Set-Plan. Auch einige Worte zur Aktion verlor Preemo:

„My manager Ian threw the idea at me late last night and I said let’s do it; so we plugged in and did it! I should’ve done three hours instead of one. It was unscripted and unrehearsed, but the outcome obviously touched my soul and I hope it does the same for you. Rest in Purple, Prince.”

As promised MY LIVE PRINCE SET!!!! #PremierWuzHere #PrinceWuzHere

Posted by DJ Premier on Donnerstag, 21. April 2016

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...
Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.