DJ Krush – Europa Tour nach 11 Jahren Pause

Im September letzten Jahres veröffentlichte DJ Krush mit „Butterfly Effect“ nach 11 Jahren Stille wieder ein Studioalbum. Der japanischen Hip-Hop-DJ und Produzent hatte 2004 mit „Jaku“ (dt. etwa Einsamkeit) das letze Mal auf sich aufmerksam gemacht. Während seiner langen Karriere (seit 1994 musikalisch aktiv) arbeitete er schon mit The Roots, Mos Def, Guru und CL Smooth zusammen.

Diesen März geht DJ KRUSH auch in die deutschsprachigen Länder auf Tour. Sichert Euch hier die Tickets für Leipzig und Hamburg.
4.03. Vienna | Grelle Forelle
9.03 Heiderberg | Karlstorbahnhof 
10.03 Leipzig | Werk 2
11.03 Berlin | Gretchen
12.03 Hamburg | Mojo

DJ Krush – „Butterfly Effect“ hier bestellen

Hier könnt ihr das komplette Album „Butterfly Effect“ des Japaners streamen:

The following two tabs change content below.
iz da!

Neueste Artikel von Sarah (alle ansehen)

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.