Disarstar veröffentlicht „#OneTakeClip“ Nummer 13

#OneTakeClip

Nach den turbulenten Tagen rund um den G20-Gipfel und die Gegenproteste hat der Hamburger Disarstar Zeit gefunden seine beliebte „#OneTakeClip“-Reihe auf Facebook fortzuführen. Auf technisch gewohnt hohem Niveau teilt der 23-jährige vor einer Beton-Parkhaus-Kulisse in alle Richtungen aus. Im Gegensatz zum im vergangenen Winter erschienenen „#OneTakeClip“ geht es dieses mal deutlich angriffslustiger zu. Zwischen den beiden One-Takes erschien am 31. März Disarstars Album „Minus x Minus = Plus“  welches sich sowohl um die Probleme der Gesellschaft um den sehr politischen Mitt-Zwanziger herum, als auch um jene Probleme in seinem Inneren dreht. Der Beat kommt wie gewohnt von SiNCH

 

 

 

Hier könnt ihr Minus x Minus = Plus kaufen.

Die Meinung der Redaktion zu dem Album gibt es hier.

Unser Interview mit Shana findet ihr hier.

The following two tabs change content below.
Das Wu-Tang-Pizza-Tattoo auf seinem linken Oberschenkel beschreibt ganz gut seinen Charakter.
Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.