Disarstar – „Death Metal“ / Neues Album im März

Bereits vermuten konnte man, dass ein neues Album von Disarstar nicht mehr lange auf sich warten lassen würde, jetzt gibt es Gewissheit über den zweiten Langspieler des Hamburgers. Die Platte „Minus X Minus = Plus“ soll am 31. März erscheinen, als Label wird ihm dafür Warner Music zur Seite stehen. Neben der ersten Single „Death Metal“ , die von S!nch, Typhoon und Killa M produziert wurde, gibt es auch gleich alle Infos zum Album spendiert, sowohl Cover als auch Tracklist und Features sind bereits öffentlich. Demnach wartet sein zweites Album mit insgesamt 13 Songs auf, mit von der Partie sind dabei Tua, Credibil, sowie die Band Liedfett

Zuletzt veröffentlichte der Hamburger das Mixtape „Mucke“ im vergangenen Jahr, auf dem er neben einigen bekannten One-Take Videos auch neue Musik veröffentlichte. Sein Debütalbum „Kontraste“ erschien im Juni 2015 über Showdown Records

Disarstar – „Minus X Minus = Plus“ vorbestellen

 

Tracklist: 

1. Frischer Wind
2. Minus X Minus = Plus
3. Wir zwei feat. Credibil
4. Ares & Area
5. Für dich
6. Konsum feat. Tua
7. Beat Metal
8. Glücksrad
9. Geteiltes Leid feat. Liedfett
10. Kapitalismus
11. Beat, Stift und Blatt
12. Himmel und Hölle
13. Bewegungen 

Bonus Tracks:

14. 1000 Mal
15. Bewegungsdrang
16. Tor zur Welt (S!inch Remix)
17. Kein Glück (S!nch Remix)
18. Farhot Remix
19. per aspera et astera feat. Mohammed Ali Malik

 

 

 

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.