Die Meinung der Redaktion zu “Leuchtraketen” von Sparky

sparky LeuchtraketenSparky stammt aus dem Umfeld seiner Sektor West Büdchen Gang in Köln. Nach einigen Vorgeschmäckern steht seit heute das Album „Leuchtrakten“ in den Läden und erzählt vom Aufwachsen und dem Leben in der dreckigen Stadt am Rheinufer. Dabei schimmert auch seine Haltung durch – präsentiert wird die nicht mit dem Vorschlaghammer, sondern durch Geschichten aus seinem Umfeld. Musikalisch fällt das Ganze etwas experimentell aus. Im Interview mit uns verriet der Newcomer bereits, dass ihn zahlreiche Genres prägten.

Sparky – “Leuchtraketen” kaufen

Das sagt die BACKSPIN Gang!
  • 10/10
    Jana: "Selten habe ich ein dermaßen rundes Album gehört. Reflektierter, kritischer und kluger Rap zeichnet nicht gerade die Masse aus, aber glücklicherweise treffen diese Attribute auf Sparky und sein Album 'Leuchtraketen' zu. Produzent Yourz perfektioniert das Ganze mit ausgefallenen und sehr interessanten Beats." - 10/10
  • 6/10
    Christian: "Sparky hat Potenzial. Seine Stimme hat Wiedererkennungswert, das Soundbild ist für seinen Rap stimmig und die Videoauskopplungen 'Stadtkids' und 'Zombies' gut gewählt. Trotzdem konnte mich 'Leuchtraketen' auf Albumlänge nicht ganz überzeugen. Jedoch sind neben den Videoauskopplungen die Tracks 'Weck mich nicht auf' und 'Reise' hängen geblieben." - 6/10
  • 8/10
    Yannick W.: "Eine echt markante Stimme, das bleibt sofort hängen. In Kombination mit den sehr eigenwilligen und durchweg gut produzierten Beats entsteht eine wirklich packende Atmosphäre. Dass Sparky dabei auch noch Haltung zeigt, rundet das Ganze für mich ab. Er hat seine ganz eigene Nische gefunden. Auf 'Leuchtraketen' als Debüt-Platte lässt sich definitiv etwas aufbauen, ich bin echt gespannt was noch kommt." - 8/10
  • 8/10
    Kevin "Bis auf ein, zwei Beats gefällt mir das richtig gut, was der Kölner da macht. Starkes Debüt!" - 8/10
  • 10/10
    Can: "Ich wurde lange nicht mehr so krass geflasht, wie es bei 'Leuchtraketen' der Fall war. Nicht nur, weil wir aus der selben Ecke kommen, sondern weil dieser Junge einfach nur einen geilen Sound bringt. Die Produktionen sind 1A und Sparky streckt seine Fühler in alle Richtungen aus, was die Thematik der einzelnen Songs betrifft. Er äußert sich zu gesellschaftlichen Problemen in einer sehr eigenen Weise, wie z.B. auf 'Problem'. Ich könnte noch stundenlang über sein Meisterwerk schwafeln, doch ich lege jedem aufrichtig ans Herz, das Album einfach zu hören." - 10/10
  • 8/10
    Yannick H.: "Bin erst vor kurzem durch 'Zombies' auf Sparky aufmerksam geworden und muss sagen, dass er auch auf Albumlänge zu überzeugen weiß. Entspannte Beats, kluge Texte, die zusammen eine Atmosphäre erzeugen, der man gerne zuhört. Kurzum: ein in sich stimmiges Album, das bei 14 Anspielstationen kaum an Qualität verliert." - 8/10
  • 9/10
    Diana R.: "Wow, ich bin richtig begeistert! Sparky produziert ein sehr starkes Hip-Hop-Album. Mir gefällt alles daran - die Musik und die Messages, seine Stimme und die Ernsthaftigkeit. Das Zusammenspiel von allem finde ich sehr gelungen. Danke für ein so angenehmes Album mal wieder." - 9/10
8.4/10

Kurzfassung

Mit seinem Debüt kann uns Sparky voll und ganz überzeugen. Er positioniert sich mit seinen Texten und schafft zudem einen eigenen Stil zu kreieren, der besonders von seiner markanten Stimme und den außergewöhnlichen Beats lebt.

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...
Hanfosan

1 Comment

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.