Desiigner droppt Debüt-Mixtape „New English“

Desiigner New English 1Noch ohne ein einziges Release im Rücken konnte Desiigner mit „Panda“ schon einen Welthit landen. Jetzt legt der Newcomer aus New York sein erstes eigenes Mixtape vor. Insgesamt 13 Tracks bekommen wir auf „New English“ vom G.O.O.D Music Signing auf seiner musikalischen Visitenkarte zu hören. Mit an Bord sind dabei lediglich King Savage auf der schon bekannten Kollabo „Zombie Walk“ und sein Label-Präsident Pusha T. Seine Hit-Single ist dabei nicht Teil des ersten Tapes. Vom Soundbild schlägt das Release allerdings in eine ähnliche Kerbe und lässt Freunde von Clubsounds und Autotune voll auf ihre Kosten kommen. Zuletzt wurde der gerade einmal 19-jährige Nachwuchsrapper vom XXL Magazine in die Freshman Class 2016 gewählt, in der jedes Jahr die vielversprechendsten Newcomer vorgestellt werden. Ob er seine Karriere auf dem Level, auf dem er einsteigen konnte, fortsetzten wird, wird sich wohl schon mit diesem Tape zeigen.

 

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.