Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“

Contest

Der Song Contest „Dein Song für EINE WELT!“ wird von der Engagement Global – Service für Entwicklungsinitiativen im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung durchgeführt. Er ist eine Begleitmaßnahme zum Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik „alle für EINE WELT für alle“. Ziel ist es, sich musikalisch mit Themen globaler Entwicklung auseinanderzusetzen. Prominente Bands wie KAFVKA sind als Unterstützer des Wettbewerbs mit an Bord. Alle Infos zur Teilnahme und zum Ablauf des Contests findet ihr hier!

Um was geht es beim Song Contest?

Musik war schon immer Ausdruck von Emotionen. Und es gibt viele drängende Fragen und Themen, die Menschen in verschiedenen Teilen der Welt betreffen, wenn es darum geht, eine gemeinsame Zukunft zu gestalten. Der Song Contest ruft Kinder und Jugendliche dazu auf, die Gefühle, die sie mit globaler Entwicklung verbinden, in Songs zu transportieren. Wie sehen sie die Zukunft? Was macht ihnen Hoffnung? Welche Werte sind ihnen wichtig?

Was kann man beim Song Contest gewinnen?

Die 23 besten Songs werden professionell aufgenommen und landen auf einem gemeinsamen Album mit dem Titel „EINE-WELT-Album“. Der erstplatzierte Song wird zum „EINE WELT-Song“ gekürt und mit einem professionellen Musikvideo prämiert. Außerdem werden die Album-Songs zum Abschluss des Projekts auf dem „EINE WELT-Festival“ live performt. Insgesamt winken Geld- und Sachpreise im Wert von über 70.000 Euro, darunter Preisgelder, Live-Auftritte, personalisierte Urkunden sowie Workshops aus den Bereichen Musik, Performance, Tanz, Medien und vieles mehr.

Teilnahmebedingungen und Ablauf des Song Contests

Teilnehmen können sowohl Solokünstler*innen, als auch Bands und Chöre im Alter zwischen zehn und 25 Jahren. Den selbst komponierten Song muss man bis zum 25. Juni 2019 auf www.eineweltsong.de hochladen. Dort findet ihr auch alle Informationen zum Wettbewerb sowie Tipps zur Themenfindung und Erarbeitung des Songs. Nach dem Einsendeschluss ermittelt eine Vorjury eine Finalistenauswahl, aus der die Hauptjury in zwei Schritten den EINE WELT-Song sowie die Platzierungen 2 bis 30 bestimmt und die drei Sonderpreise „Afrika“, „Lateinamerika“ und „Bestes Video“ vergibt. Außerdem wird im August im Rahmen eines User-Votings ein Publikumspreis vergeben.

 

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.