Danny Brown premiert „Tell Me What I Don’t Know“ bei Zane Lowe

Danny Brown mit neuer Single aus „Atrocity Exhibiton“

Mit den ersten drei Auskopplungen aus seinem kommenden Album „Atrocity Exhibiton“ sorgte Danny Brown sowohl für eine Menge Aufmerksamkeit, als auch für eine Menge Verwirrung. Die Singles „When It Rain“ und „Pneumonia“ mit Schoolboy Q definieren Browns Rapstil neu und zeigen womit der Detroiter die letzten drei Jahre nach „Old“ herumexperimentierte.

Nachdem er vor wenigen Tagen noch die Single „Really Doe“ mit Earl Sweatshirt, Kendrick Lamar und Ab-Soul veröffentlichte, premierte jetzt „Tell Me What I Don’t Know“ bei Zane Lowe. Die Single erinnert schon eher an „Old“ und setzt sich ganz klar von den anderen Tracks ab. Brown rappt mit ungewohnter Ruhe, was gerade nach diesem Vorgeschmack überrascht. Klassisch gibt es gegen Ende einen kleinen Talk zum Track zwischen Brown und Lowe.

The following two tabs change content below.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.