Curren$y feat. Rick Ross – „Dope Boys“

Gerade erst „Weed & Instrumentals 2“ gedroppt, kommt Spitta schon mit dem nächsten Release an. Dafür hat Curren$y sich Maybach Music Chef Rick Ross geschnappt und das Video zu „Dope Boys“ veröffentlicht. Das besondere daran ist, dass das Video komplett animiert ist. Der von Purps produzierte Nightcruiser Track trägt euch durch das Noir beeinflusste Las Vegas und erzähl die Geschichte eines Raubes und dessen Folgen.

The following two tabs change content below.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.