Cozz – „Don’t Breathe“

Der Horrorthriller „Don’t Breathe“ startet kommenden Freitag in amerikanischen Kinos, im September wird er auf den hiesigen Leinwänden zu betrachten sein. Die Handlung dreht sich um ein Trio, das in das Haus eines vermeintlich gut betuchten Kriegsveteranen einbricht, der überdies blind ist. So ist das Gespann guter Hoffnung, doch wie dem Genre zu entnehmen ist, endet der Hausfriedensbruch nicht, wie sie es sich vorgestellt haben. J.Coles Signing Cozz liefert nun zum Film einen gleichnamigen Track mit zugehörigem Video. Der Rapper aus Los Angeles veröffentlichte 2014 sein Debütalbum „Cozz & Effect“ und Anfang dieses Jahres das Mixtape „Nothin Personal“, welches gänzlich von Meez produziert wurde. In dem Song „Don’t Breathe“ spittet Cozz, während im Hintergrund Szenen besagten Films zu sehen sind.

 

The following two tabs change content below.

Jana

Hi! Ich seziere gerne Raptexte, lasse meine Augen mit Freude auf Farbflecken an tristen Wänden verweilen, dies, das.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.