Coup feat. Haiyti – „Gib Geld“ (Der Holland Job Pt. 3)

Es ist soweit! Nachdem in den vergangene Wochen die ersten beiden Teile des Kurzfilms zu Xatars und Haftbefehls heiß erwartetem Kollaboprojekt veröffentlicht wurden, gibt es jetzt den dritten, finalen Teil zu sehen. In dem versuchen die Beiden Rapper das Bild, um das sich der Kurzfilm „Der Holland Job“ dreht, zu verkaufen. Dabei tappen sie allerdings in eine Falle. Natürlich kommt auch der dritte Teil mit musikalischer Untermalung daher. Zu einen können wir den kompletten Song „Gib Geld“ hören, bei dem die Hamburger Newcomerin Haiyti die Hook beisteuert. Außerdem gibt es einen kleinen Einblick in den Track „Tret die Tür ein“, auch Yung Hurns Song „Bianco“ ist kurz in dem Clip zu hören. Gastauftritte stammen dieses Mal von SSIO und Hanybal und versprechen den ein oder anderen Lacher. Ob Hafti und Xatar das teure Gemälde an den Mann bringen können könnt ihr also ab jetzt sehen. „Gib Geld“ wurde von Farhot und Bazzazian als Die Achse produziert. Das Album „Der Holland Job“, das die beiden Gangstarapper unter dem Namen Coup veröffentlichen, erscheint bereits morgen.

Coup – „Der Holland Job“ kaufen

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

0 Comments

  1. Pingback: Haiyti & Skinny Voyou Finsta – „Fiorucci“ – BACKSPIN WEB

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.