„CL 500“ auf dem Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Man sagt Straßenmusiker haben es am schwersten: Das potentielle Publikum hat meistens andere Pläne, ist unterwegs oder hat dringende Termine, die es nicht erlauben einem Musiker kurz zu zuhören. Außerdem ist die Konkurrenz meistens nicht weit entfernt. So gilt es aufzufallen: Entweder durch außergewöhnliche Instrumente, Outfits oder eben die Musik an sich. So machte es ein junger Gitarrenspieler auf dem Hamburger Weihnachtsmarkt. Umgeben von einem Publikum, das wahrscheinlich nicht sehnsüchtig auf die nächste Veröffentlichung der 187 Strassenbande wartet, spielt er Gzuz‘ Hymne auf sein „Daimler Coupe.“ Der Junge Mann heißt Malvin Meven und darf hier bei Facebook unterstützt werden.

Das Original von Gzuz leitet die Promophase zu seinem Album „Ebbe und Flut“ein. Wir warfen einen Blick hinter die Kulissen des Festivals der 187 Strassenbande.

The following two tabs change content below.
Moin! Aachener, der irgendwas mit Medien studiert, ungern über sich in der Dritten Person schreibt und fest zu BACKSPIN gehört. Kopf ist kaputt, aber Beitrag is nice, wa.

0 Comments

  1. Pingback: GZUZ - CL 500 im Weihnachtsmarkt-Akustik-Remix

  2. Pingback: Straßenmusiker spielt "CL500" von GZUZ als Akustik-Version auf einem Weihnachtsmarkt | Dressed Like Machines

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.