Childish Gambino x Kendrick Lamar „good boy, d.E.E.p. Web“

Kendrick Lamar und Childish Gambino, definitiv zwei der bekanntesten Rapper in den U.S.A. wurden vom Soundcloud-User Najvyexi jetzt vereint. Nie zuvor kollaborierten die beiden Künstler, im Grunde genommen haben sie das auch immernoch nicht, aber sind vielleicht endlich inspiriert dazu. Schließlich lässt Najvyexi Kendrick auf die Beats von Gambinos Album „Because the Internet“ rappen, und das hört sich teilweise ziemlich gelungen an. An einigen Stellen leider noch etwas schwammig, aber im Grunde genommen hörenswert.

„Because the Internet“ war übrigens Gambinos letztes Album (insofern man „Kauai/STNMTN“ als Mixtape sieht). Um sich auf sein Schauspiel zu konzentrieren, verabschiedete sich Donald Glover öffentlich von der Musik. Vorerst fokussierte er sich auf seine neue Show „Atlanta„. Aber keine Sorge, der Spuk ist vorbei. Mit einer App kündigte Glover dann doch nach 3 Jahren sein neues Album „Pharos“ an. Morgen, am 02. September gibt es eine offizielle Listening-Session bei Joshua Tree zum neuen Album.

The following two tabs change content below.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.