Chance The Rapper mit sanften Raps in der Show Good Morning America

Chance The Rapper besuchte gestern die US-Show „Good Morning America„. Er performte für eine Montagmorgen-Session seinen Song „Summer Friends“ aus der aktuellen free EP „Coloring Book. Die EP ist das erste Mixtape, das nur als Stream erhältlich ist und trotzdem in den Billboard 200 chartete.

Es entstand eine sanfte Rap-Session mit atmosphärischem Klavier und Vocals. Begleitet wurde Chance von Francis and the Lights.

Vor der Performance gab Chance The Rapper ein Interview in Good Morning America. Er sprach unter anderem über seine Einstellung zu Religion:

„People are afraid to speak about God to a certain extent. And I think if you’re not free to speak about God, then you’re not free.“

The following two tabs change content below.

Diana

Die Stuttgarterin ist seit Dez' 2015 in Hamburg. Sie liebt die Welt der Bässe, Beats, Melodien und Lyrics. Im Studium hat sie sich fast nur mit Hip Hop beschäftigt und könnte endlos darüber nachdenken und schreiben.
Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.