Casper verschiebt „Lang Lebe Der Tod“-Tour

Im Sommer diesen Jahres hat Casper die Erwartungen hoch geschraubt, in dem er mit „Lang lebe der Tod“ den ersten Einblick in sein kommendes Album gewährt hat. Das für den 23. September angekündigt Release des gleichnamigen Albums wurde verschoben. Trotzdem spielte der Rapper eine kleine Tour, die unmittelbar nach dem ursprünglichen Releasedate angesetzt war. Im Frühjahr 2017 sollte dann die große „Lang lebe der Tod“-Tour starten, die nun ebenfalls verschoben wurde. Der Rapper selbst zu den Umständen:

„Eine solch große Tour ohne Platte, ist nicht das, was ich für euch und mich möchte! Daher haben wir uns nach langem hin und her dazu entschlossen, die Konzerte in den Herbst zu verschieben.“

Fast ein Jahr muss nun also noch bis zum Tour-Auftakt am 31. Oktober in Münster gewartet werden. Alle bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

casper_lldt-tour_1200x899_web

Tourdates:
31.Oktober 2017 – Münster, Halle Münsterland
02. November 2017 – Luxemburg (LU), Rockhal
03.November 2017 – Zürich (CH), Samsung Hall
04. November 2017 – Stuttgart, Schleyerhalle
08. November 2017 – Hamburg, Sporthalle
10. November 2017 – Dortmund, Westfalenhalle
14. November 2017 – Wien (A), Stadthalle
17. November 2017 – München, Zenith
18. November 2017 – Frankfurt am Main, Festhalle
21. November 2017 – Leipzig, Arena
22. November 2017 – Bremen, ÖVB Arena
24. November 2017 – Berlin, Max-Schmeling-Halle
25. November 2017 – Hannover, Swiss Life Hall
09. März 2018 – Würzburg, S. Oliver Arena
10. März 2018 – Erfurt, Messehalle

The following two tabs change content below.
Meine Mehr- oder Wenigkeit heißt Anna. Ich bin hier, um straight aus dem Gangstarap-Richterstuhl mein Urteil fällen zu können.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.