Cashmo – „Hiphop“ (Prod. Cashmo)

hip hop

Der Video-Output von Cashmo scheint auch einen Monat nach Albumrelease kein Ende zu nehmen. Der Aachener Rapper veröffentlicht mit „Hiphop“ die mittlerweile sechste Auskopplung aus seinem am 31. März erschienenen Album „1994“.  Auf einem wieder mal selbst produzierten, westcoast-lastigen Beat gibt Cashmo eine große Liebeserklärung an seine große Liebe ab – nämlich Hip-Hop.

„Hip Hop ist für mich 90s und Oldschool
Acht-Spur, 808, Nas, Biggie – Soul food
Einundneunzig schon mit Headphones im Zimmer
Deathrow, Most Wanted, West Coast für immer
Schränke voll mit LPs, Premovoice“

 

Im März traf sich Sara mit Cashmo zum Video-Interview. Dieses kannst du dir hier anschauen.

Die Meinung der Redaktion zu „1994″ gibt es hier.

Das Album gibt’s hier.

The following two tabs change content below.
Leben, Life, Hayat & NUR DER HSV!

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.