Bushido veröffentlicht Tracklist von „Black Friday“

black friday

Nächste Woche kommt endlich das lang erwartete und mittlerweile zwölftes Studioalbum von Bushido. Nach dem er bereits schon einiges zum Album verriet, unter anderem Featuregäste, veröffentlicht der Berliner Rapper nun die Tracklist zu „Black Friday„.

Hier gibt es einmal die Tracklist in voller Länge:

  1. Black Friday
  2. Sodom & Gomorrha
  3. Echte Berliner feat. AK Ausserkontrolle
  4. Fallout
  5. Moonwalk feat. Shindy
  6. Geschlossene Gesellschaft
  7. Gehen wir rein feat. M.O.030
  8. Papa
  9. CCNDNA feat. Fler
  10. Ground Zero
  11. Switch Stance feat. Laas Unltd.
  12. Angst feat. Ali Bumaye
  13. Oma Lise
  14. So Lange

Somit finden sich auf 14 Tracks immerhin sechs Features wieder. Neben dem Ersguterjunge Camp sind Fler und AK Ausserkontrolle mit dabei. Ein Feature mit Frauenarzt & Taktlo$$, welches Bushido selbst bestätigt hatte, fehlt auf dem Album. Das Feature wird sich dann wohl auf der Bonus EP finden, auf denen noch einmal neun Tracks gelandet sind.

Black Friday“ erscheint am Freitag, den 09. Juni und du kannst es dir hier vorbestellen.

The following two tabs change content below.
Leben, Life, Hayat.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.