Boosie Badazz feat. Pimp C – „Wake up“

Lil Boosie aka Boosie Badazz liefert uns heute ein Video zu dem Track „Wake up“. Der Track ist in zweierlei Hinsicht besonders. Einerseits ist der 2007 verstorbene Pimp C mit auf dem Track, man hört eine Ausschnitt aus einem Interview von ihm. Dabei redet er kritisch über die Kontroverse, dass der Lebensstil von Drogendealern in der Musik glorifiziert wird. Andererseits ist der Track besonders, da es um eine Weckruf an Jugendliche aus dem Ghetto geht und Boosie Badazz schon einige Zeit hinter Gittern verbringen musste. Im Jahr 2009 wurde Boosie zu einer Haftstrafe von zehn Jahren verurteilt, welche später allerdings als Bewährungsstrafe ausgesetzt wurde.

The following two tabs change content below.
Hi! Ich bin Philip aus Hamburg und ich mag lange Spaziergänge, Filme mit Jessica Alba oder Will Ferrell, Tauben hinterherjagen und vor allem Hip Hop.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.