Blut und Kasse – “Jooj” (feat. Instinkt)

Jooj

Blut und Kasse veröffentlichte das Titellied seines gleichnamigen Albums “Jooj“. In dem claub-tauglichen Song wird der Würzburger von dem Newcomer Instinkt unterstützt. Die beiden erzählen uns auf dem Song von ihrem Nachtleben und sie erklären die Bedeutung des Neologismus “Jooj“. Der Beat kommt von Buaka. Der berliner Produzent machte in der Vergangenheit schon Beats für, unter anderem, Crackavelli, MC Bogy und Kamex. In dem Video sieht man Blut und Kasse mit seiner Gang durch seine Nachbarschaft laufen und wie er und Instinkt mit ihrem Freunden den Club aufleben lassen.
Das Album kündigte der Rapper bereits letzten Dezember für den 2. März an. Wir berichteten.

Jooj kann hier vorbestellt werden..

The following two tabs change content below.
Stuttgarter Heidelberger, der in Hamburg ist, sich in der Musik zuhause fühlt und von Hannes Wader erzogen wurde Hip-Hop zu lieben.
Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.