BACKSPIN Jahresrückblick – September 2015

Jay_Rock_90059.jpg2Black Hippy geben „Comeback“ nach 3 Jahren.

Die beim amerikanischen Independent-Label „Top Dawg Entertainment“ unter Vertrag stehenden Kendrick Lamar, Jay Rock, ScHoolboy Q und Ab-Soul sind nach drei Jahren wieder auf einem Track vereint. Bereits seit 2009 existiert die aus den vier Westcoast-Rappern bestehende Black Hippy-Gruppe, die anlässlich Jay Rocks Album „90059“ den Track „Vice City“ aufnimmt.

„And my tail light broke like a promise, homie / It’s the realest shit I wrote, on my momma, homie.“

Für sein zweites Album, welches sich in der ersten Woche 19.000 mal verkauft, erhält der aus Los Angeles stammende MC überwiegend positive Kritiken, wobei Storytelling, Dynamik und die angesprochene Zusammenarbeit mit seinen Label-Kollegen lobend hervorgehoben werden. Come on, Black Hippy!

The following two tabs change content below.
Yannick H. ist seit Oktober 2015 bei BACKSPIN. Wenn er nicht gerade in seinem knallgelben Ostfriesennerz durch die Stadt schlendert, hält er Ausschau nach dem Besten vom Besten in Sachen Hip-Hop.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9

0 Comments

  1. Pingback: Der BACKSPIN Jahresrückblick 2015 - BACKSPIN WEB

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.