BACKSPIN Jahresrückblick – März 2015

Kendrick LamarKendrick Lamar stellt mit „To Pimp a Butterfly“ einen neuen Streaming-Rekord auf.

An Kendrick Lamar und seinem Album „To Pimp a Butterfly“ kommt man in diesem Jahr nicht drum herum. Mit diesem konnte der kalifornische Rapper einen neuen Rekord im Bereich des Streamings aufstellen. So wird das dritte Album des 28-jährigen bereits am ersten Tag 9,6 Millionen mal bei Spotify gestreamt.

„If these walls could talk they’d tell me to swim good / No boat I float better than he would / No life jacket I’m not the guard in Nazareth / But your flood can be misunderstood.“

In Amerika chartet „To Pimp a Butterfly“ auf der 1, in Deutschland kann es immerhin Platz 7 belegen. Laut.de erklärt das Album zum „besten und bedeutendsten Rap-Album des Jahres“ und auch in der Rap-Gemeinde findet das 16 Tracks umfassende Werk Lamars positiven Anklang:

The following two tabs change content below.
Yannick H. ist seit Oktober 2015 bei BACKSPIN. Wenn er nicht gerade in seinem knallgelben Ostfriesennerz durch die Stadt schlendert, hält er Ausschau nach dem Besten vom Besten in Sachen Hip-Hop.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11

Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.