BACKSPIN Jahresrückblick – Juni 2015

tn2_14838Kool Savas erreicht zum zweiten Mal Solo-Goldstatus

Für sein viertes Solo-Album Märtyrer erhält Kool Savas zum zweiten Mal einen Goldaward für eine Solo-Leistung. Der Vorgänger Aura konnte ca. 2 Jahre nach Veröffentlichung denselben Erfolg verbuchen. In seiner Karriere veröffentlichte Savas trotz knapp 20 aktiven Jahren als Rapper mit „Märtyrer“ erst sein viertes Soloalbum. Zuvor konnte er mit mit Xavier Naidoo als Xavas beachtliche Erfolge erzielen. Zuvor kollaborierte er bereits mit anderen Rappern und war Teil von Gruppen wie Westberlin Maskulin oder M.O.R.

Als wär‘ ich nur der King dieser Mucke… Was sonst? Ich bin diese Mucke!

Vor der Veröffentlichung Märtyrers zog Savas sich für einige Zeit aus er Öffentlichkeit zurück, im Internet kusierten hierzu Gerüchte über eine mögliche Krebserkrankung des gebürtigen Aacheners. Im November 2014 erschien das Album fast genau drei Jahre nach Aura.

weiter auf Seite 3

The following two tabs change content below.
Ich kann quasi nur über Musik reden...

Seiten: 1 2 3 4 5 6

Razer

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.