BACKSPIN Jahresrückblick – April 2015

A1pP-bs2JKL._SL1500_.jpg2Ein Schwamm auf der 1.

Der im SpongeBob-Kostüm auftretende Rapper SpongeBOZZ chartet mit seinem „Planktonweed Tape“ direkt auf die 1. Das Album, das über das Independent-Label Bikini Bottom Mafia erscheint, steht seit dem 30. September auf dem Index. Grund hierfür ist der Song „A.C.A.B.“.

„Damals ging ich ‚raus in der Nacht / Hab‘ das Telefon auf lautlos gemacht und dann Autos geknackt.“

SpongeBOZZ kokettiert mit seinem an die Zeichentrickfigur SpongeBob Schwammkopf angelehnten Image und verbindet dies mit Elementen des Gangsta-Raps. Seine Karriere begann der Rapper 2013 mit der Teilnahme an JuliensBlogBattle, das er im Finale gegen 4tune gewinnen konnte.

Wer genau sich hinter dem Pseudonym verbirgt, ist nicht eindeutig geklärt. Jedoch wird davon ausgegangen, dass hinter dem Schwammkostüm SunDiego steckt, da es einige Parallelen im Rap zwischen den beiden Künstlern gibt und Kollegah, der für „Bossaura“ mit dem Osnabrücker zusammenarbeitete, Hinweise in diese Richtung gab.

The following two tabs change content below.
Yannick H. ist seit Oktober 2015 bei BACKSPIN. Wenn er nicht gerade in seinem knallgelben Ostfriesennerz durch die Stadt schlendert, hält er Ausschau nach dem Besten vom Besten in Sachen Hip-Hop.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.