BACKSPIN HOODS #14 mit BOZ und Reeperbahn Kareem

„Tagsüber ist der Kiez schlimmer als Nachts.“ BOZ und Reeperbahn Kareem zeigten uns ihre Hood Hamburg St.Pauli, mit der sie viele Erinnerungen verbinden. In dem Brennpunkt wo der Teufel los ist, sehen sich die Brüder als eine Art Sprachrohr ihrer Gegend und den Mitmenschen, weshalb sie somit ihre ganze eigene Sicht von dem Umfeld welches sie geprägt hat, repräsentieren wollen. „Schöne Erinnerungen, schlechte Erinnerungen, am Ende ist es ein Zuhause-Gefühl.“, berichtet Kareem.
BOZ ist außerdem der Meinung, dass „ wir die Stadt der größten Talente“ seien und Hamburg reich an Vielfalt wäre , da hier alle ihren ganz individuellen Style vertreten würden. Somit kommt am 27.02.2015 auch das neue Album „Made in Germany“ von BOZ in den Handel, in der er sich u.a. mit seiner eigenen Identität, seiner Herkunft und dem äußerlichen Einfluss der Gesellschaft auseinandersetzt.

https://www.facebook.com/bozraphh
https://twitter.com/bozhamburg
http://www.rattoslocos.de/artists/boz.html
https://de-de.facebook.com/hamburgkareem

Hanfosan

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.