B-Tight – „Wenn ich groß bin“

Beinahe ein Dreivierteljahr nach dem Release seiner aktuellen LP „Born 2B-Tight“ präsentiert B-Tight ein weiters Video. Den Clip spendiert bekommt der Titel „Wenn ich groß“ bin, sowohl im Text als auch im Video verbaut der Ex-Aggro Berlin Künstler zahlreiche Anspielungen auf Film- und Serienklassiker der 80er und 90er Jahre. Vom Prince of Bel-Air über Mac Gyver bis hin zu Superman mangelt es dem Video nicht an Referenzen. Den Beat dazu steuert phil theBeat bei. Mit einem Gastauftritt ist sogar Berliner Untergrund-Legende Blokkmonsta als Sith Lord aus Star Wars vertreten.

Das Album „Born 2B-Tight“ erschien am 8. Januar über das Label Jetzt Paul, mit der Platte konnte sich der Berliner Platz 6 in den Charts, seine bis dato beste Platzierung in den Charts, sichern.

B-Tight – „Born 2B-Tight“ kaufen

The following two tabs change content below.
Yannick ist seit August 2015 Teil der BACKSPIN-Redaktion. Er kümmert sich um alles was mit Reviews und Kritik zu tun hat und studiert nebenbei noch Populäre Musik. Für Hip-Hop verzichtet er also auch mal auf seinen Schlaf - 'cause sleep is the cousin of death.

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.