Azet – „JaJa“

10491075_580051485486973_1662282799740336965_nAzet von der KMNGANG teasert einen Track aus dem angekündigten Mixtape „Fastlife“.

Labelkollege Zuna hat kürzlich seine EP „Richtung Paradies“ als Freedownload veröffentlicht, darauf befindet sich unter anderem der Track „Hol mir dein Cousin“ auf welchem sich 385i-Signing und Newcomer Nimo die Ehre gab.

In „JaJa“ wird die Marschrichtung von Azet mit einem dunklen, trappig angehauchten Beat vorgegeben. Die Produktion kommt unverkennbar von M3, dessen Bekanntschaft durch die Zusammenarbeit mit Nimo und dem 385i-Camp entstanden sein wird.

 

The following two tabs change content below.
Er ist nicht "Nordisch by Nature" – kam aber durch Samy und EinsZwo zu Hip-Hop. Abseits davon auch gerne Gespräche über die Rettung der Welt, Tesla oder Alan Watts. "They try to blind our vision, but we all God children, we siblings. You my brother, you my kin, fuck the color of your skin."

0 Comments

  1. Pingback: Azet, Zuna & Nash - "Kartell"

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.