All posts by Yannick

  • Olexesh – „Masta“

    Ein Jahr nach seinem Debütalbum „Nu eta da“ legt 385ideal-Künstler Olexesh mit „Masta“ nach. Auf den 16 Songs sind außerdem Sido, Vesely und die Labelchefs Celo &...

  • BACKSPIN & Tracksetters – „7 Todsünden Sampler“

    Der Sampler „Die 7 Todsünden und die vier letzten Dinge“ vereint zahlreiche Deutschrapgrößen und Newcomer wie Ali As, Teesy, Credibil, Eko Fresh, Chefket oder Harris...

  • Die Orsons – „What’s goes?“

    „What’s goes?“ ist das mitterweile vierte gemeinsame Orsons-Album. Die selbsternannte „Rapband der Liebe“ präsentiert 17 neue Songs, die versprechen was die Gruppe aus Maeckes, Bartek,...

  • Audio88 & Yassin – „Normaler Samt“

    Mit „Normaler Samt“ präsentieren Audio88 & Yassin ein weiteres gemeinsames Projekt. Das Album, das vier Jahre angekündigt war, nimmt sich mit „Blauer Samt“ schon im Titel einen...

  • Blumio – „Blumiologie“

    Mit „Blumiologie“ veröffentlicht Blumio nach drei Jahren Pause sein fünftes Album. In der Zwischenzeit hörte man von ihm besonders auf Grund des das politisch-kritische Formats „Rap...

  • MC Rene & Carl Crinx – „Renessance“

    Mit „Renessance“ betritt MC Rene erneut die Rap-Bühne. Nachdem er drei Jahre lang in einem Zug gelebt hatte und seine Erlebnisse in einem Buch niedergeschrieben...

  • Morlockk Dilemma & Hiob – „Kannibalismus Jetzt“

    Mit „Kannibalismus Jetzt“ präsentieren Morlockk Dilemma und Hiob ein Remix-Album ihres noch recht jungen Kollaboprojekts „Kaptialismus Jetzt„. Für die Neuauflagen der Songs zeigen sich unteranderem...

  • Sudden – „Superkräfte“

    Sudden, Teil der Band Trailerpark, präsentiert mit Superkräfte sein zweites Soloalbum. Seit seinem Debüt „Romantisches Arschloch“ ist ziemlich viel bei dem Pikatchu-Liebhaber passiert, mittlweiele füllt...

  • Baba Saad – „Saadcore Reloaded Intro“

    Das Album „Saadcore“ von 2008 wurde vier Jahre nach Release indiziert und darf bis heute nicht an Jugendliche unter 18 Jahren verkauft werden. Das nimmt...

  • Soundcheck: Top-5 Alben des Monats Februar

    Beim Soundcheck 2.0 Online gibt jedes Mitglied der BACKSPIN-Gang seine Meinung zu den Releases im Bereich Deutschrap ab. Durch diese Bepunktung kann am Ende das...

  • MC Sadri – „Innere Stimme“

    MC Sadri aus Samys Kunstwerkstadt präsentiert mit „Innere Stimme“ sein mittlerweile fünftes Album, bei dem er auf seine innere Stimme hören will.

  • Hanybal – „Weg von der Fahrbahn“

    Mit seinem Album über Haftbefehls Label „Azzlackz„, „Weg von der Fahrbahn“ präsentiert der Frankfurter, der zuvor bei Azads Label BOZZ-Musik unter Vertrag stand sien Debütalbum. Auf den...

  • Soundchek: Credibil – „Molokopf“

    Mit seiner EP „Molokopf“ liefert das Frankfurter Talent Credibil einen Vorboten für das anstehende Debütalbum. Kann er auf den sechs Tracks den hohen Anforderungen gerecht werden?

  • TNT -„#hmlr“

    Hinter dem Kürzel TNT, das für Topf & Texta steht, verbergen sich die Crews Blumentopf und Texta. Damit stellt „#hmlr“ wahrlich eine Monster-Kollabo dar, da...