Audio88 feat. Lakmann und Megaloh – „Selfies“

selfies

Nach Veröffentlichung des Splitvideos zu „Tod auf dem Theremin / Direkter Vergleich“ veröffentlicht Audio88 die nächste musikalische Kostprobe aus seiner nächste Woche erscheinenden EP „Sternzeichen Hass“. Für den Beat zeigt sich Torky Tork verantwortlich, der auch schon den Beat zu „Lied vom Theremin und Tod“ produziert hatte. Für „Selfies“ holt sich Audio namhafte Featureparts von Megaloh und Lakmann ins Boot. Im neuen Song lässt Audio seiner Misanthropie wieder einmal freien Lauf.

„Heute schon beim spenden ein Selfie gemacht,

den Beleg nicht vergessen, den verrechnet das Amt!“

 

Die „Sternzeichen Hass“ EP kannst du dir hier vorbestellen.

The following two tabs change content below.
Leben, Life, Hayat & NUR DER HSV!

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.