Aseef und Bestie – „Amo Police“

Amo

Was passierte, als sich der Polzistensohn aka Jan Böhmermann mit „Ich hab Polizei“ über die Polizei und Rap gleichermaßen lustig machte? Es rollte die Kommentarlawine, der Fall wurde in Feuilletons und Hip-Hop Medien diskutiert und breitgetreten. Größter Kritikpunkt war die kulturellen Aneignung, die der Blasse Dünne Junge angeblich beging. Im Gegensatz zu der Hip-Hop Gemeinde beschwerte sich die Polizei kaum. Jetzt ist allerdings ein anderes Video, das die Polizei thematisiert, zum großen Skandal geworden.

In Aseef und Besties „Amo Police“ spielen sie zwei ausgebrochene Sträflinge, die sich in Uniformen schmeißen. Der Witz: Die beiden Wolfsburger haben zuvor die Drehgehemigung der Polizeidirektion Gifhorn erhalten. Dass sich die Parodie doch als schärfer herausstellt und die beiden auch noch polizeibekannte Straftäter sind, hätte man sich vielleicht vorher denken können. Doch die niedersächsische Polizei und die CDU im Landtag sind empört, wie die Hannoveranische Allgemeine Zeitung berichtet.

„Das Video, das seit einigen Tagen im Internet kursiert, macht die niedersächsische Polizei in absolut unangemessener Weise lächerlich“ – Angelika Jahns, innenpolitische Sprecherin.

Da das fertige Video und dessen kommerzielle Nutzung nicht mit der Polizeidirektion abgesprochen wurde, möchte diese den Fall jetzt unter strafrechtlichen Punkten beleuchten.

In einer offiziellen Stellungsnahme wehrt sich das Label RZ-recordingz gegen die Beschuldigungen. Die Polizei habe sehr wohl von der Umsetzung des Videos gewusst, den jungen Rappern ging es lediglich um Unterhaltung unter künstlerische Freiheit.

„Abschließend können wir alle mehr als erfreut darüber sein, dass es momentan augenscheinlich
keine größeren Probleme in Niedersachsen gibt, wenn ein übertrieben-lustiges
Musikvideo zweier Nachwuchs-Rapper zur Landessache erklärt wird“

Das Statement von Aseef und Bestie selbst fällt knapp aus.

 

The following two tabs change content below.
Seitdem er für BACKSPIN schreibt, träumt er von Torch, Morlockk Dilemma und anderen Hip-Hop Dingen. Bei der Recherche ist er aber hellwach - Kaffee sei Dank! - und gräbt eifrig nach Schätzen, die sonst unter'm Radar bleiben. Bei all dem bleibt er auch noch funky.
Hanfosan

1 Comment

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.