Antilopen Gang: “Als hätten wir Bushido, Sido, Savas, Azad, Samy Deluxe, Torch gefeatured”

Antilopen

Da die Antilopen, allen voran Danger Dan, große Punkfans sind und sie in der ungewöhnlichen Position sind, durch Auftritte einige Leute aus der Szene zu kennen, war es für sie logischer mit “Atombombe auf Deutschland” eine Punkplatte als Bonusalbum zu veröffentlichen, als ein Remix-Album mit Rap-Features. Auch weil die Rapper sicher nicht geantwortet hätten, so erklären sie es im Interview mit Niko.

“Das ist ungefähr so – auf Hip-Hop bezogen – als hätten wir irgendwie Bushido, Sido, Savas, Azad, Samy Deluxe, Torch natürlich auch, gefeatured. Solche Kaliber sind das halt aus der Punkszene”

Es sei schon erstaunlich, dass die Rap-Band Antilopen Gang die “krasseste Punkplatte des Jahres” machen, erklärt Koljah weiter. Diese Künstler gab es noch nie auf einer gemeinsamen Platte. Das Label JKP mussten sie von dem Bonusalbum aber doch überzeugen

Mehr von dem Interview mit der Antilopen Gang seht ihr hier:

The following two tabs change content below.
Seitdem er für BACKSPIN schreibt, träumt er von Torch, Morlockk Dilemma und anderen Hip-Hop Dingen. Bei der Recherche ist er aber hellwach - Kaffee sei Dank! - und gräbt eifrig nach Schätzen, die sonst unter'm Radar bleiben. Bei all dem bleibt er auch noch funky.
Hanfosan

1 Comment

Erzähl Digger, erzähl

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.